Meine Lieblingsbücher

...im Moment mein absolutes Lieblingsbuch.

 

Komm, ich erzähl dir eine Geschichte (Jorge Bucay)

 

"Kindern erzählt man Geschichten zum Einschlafen - Erwachsenen, damit sie aufwachen."

 

Wie begegnet man den Wirrnissen des Lebens? Mit Geschichten, sagt Jorge Bucay, der die Gabe hat, das Komplizierte einfach werden zu lassen. Und er hilft seinem Zuhörer Demian, seine Ängste und Probleme besser zu verstehen...

Der Mönch, der seinen Ferrari verkaufte: Eine Parabel vom Glück

 

Nach einer schweren Herzattacke trennt sich der Staranwalt Julian Mantle von seinem hart erarbeiteten Luxusleben. Statt nach einer Kur in den Alltag zurückzukehren, reist Julian in den Himalaya, um sich in einem Kloster den Grundfragen des Lebens zu stellen. Eine Gruppe von Mönchen lehrt ihn dort das Geheimnis des Glücks: durch Selbstdisziplin den eigenen Geist zu kultivieren, seine Träume in die Tat umzusetzen und jeden Tag die Fülle des Lebens auszukosten.

 

 

Das Leben ist ein Spiel und Sie bestimmen die Regeln

 

-  Was Sie wirklich wollen im Leben und wie Sie es erreichen.

-  woran man echte Chancen erkennt und wie man sie ergreift.

-  wie man das eigene Leben zurückerobert und lernt, mit                   Hindernissen fertig zu werden.

 

Eine Erzählung über den Sinn des Lebens

 

In einem kleinen Cafe am Rande der Welt wird John, ein stets gestresster Manager, mit Fragen nach dem Sinn des Lebens konfrontiert.

Eigentlich will er nur kurz Rast machen, doch dann entdeckt er auf der Speisekarte neben dem Menü des Tages drei Fragen:

- Warum bist du hier?

- Hast du Angst vor dem Tod?

- Führst du ein erfülltes Leben?

 

 

Wiedersehen im Café am Rande der Welt: Eine inspirierende Reise zum eigenen Selbst

 

Einst war der Erzähler John ein gestresster Manager, heute führt er ein ausgeglichenes und glückliches Leben. Während einer Radtour auf Hawaii erinnert sich John an den Tag vor zehn Jahren, der sein Leben radikal verändert hat. Damals war er zufällig auf das Café am Rande der Welt gestoßen. Und obwohl er sich nun an einem völlig anderen Ort befindet, Tausende Kilometer entfernt, sieht er es plötzlich wieder. In dem Café begegnet er der attraktiven Jessica, die unglücklich mit ihrem Leben ist. Eingebunden in ein stressiges Arbeitsleben tut sie das, was andere von ihr erwarten, hat dabei aber ihre eigenen Ziele und Wünsche aus den Augen verloren. John wird zu ihrem Mentor und hilft ihr, sich auf den Sinn ihres Lebens zu besinnen.

 

Erfolg und ein erfülltes Leben

 

Glauben Sie, dass Sie "eigentlich" zu mehr in der Lage sind? Werden Ihre Träume häufig von Verpflichtungen, Frustration und Alltagstrott überdeckt? Dieses Buch zeigt Ihnen den Weg zu einem erfüllten Leben. 

 

Sorge dich nicht - lebe!

 

Diese Buch hilft Ihnen:
- sich das Sorgen abzugewöhnen, ehe es einen zugrunde richtet
- eine Lebenseinstellung zu erlangen, die Frieden und Glück bringt
- mit der Kritik anderer fertig zu werden
- ge
istig und körperlich auf der Höhe zu bleiben

- sich selbst zu finden
- Trübsinn in wenigen Tagen zu heilen
- an vielen Bsp. zu erkennen, was der Wille des Menschen vermag
- das Leben positiv zu verändern

Füttere den weißen Wolf

 

Welchen der beiden Wölfe in dir willst du füttern? Den schwarzen, der Misstrauen, Angst, Hass und Einsamkeit wachsen lässt? Oder den weißen, der es dir ermöglicht, mit Gelassenheit, Offenheit, Freude und Mitgefühl zu leben?

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mayer Markus - Erlebe-ess-jetzt